Wie ein Funke wirklich fliegen kann!

Abendfotografie, Fotos, Lichtkunst, Lichteffekt, Lichtmalerei, Verschlusszeit, Fotografie aus Stahlwolle -

Wie ein Funke wirklich fliegen kann!

Manchmal fragen mich Leute: Was ist dein bester Fotoworkshop oder -kurs? Eine wirklich schwierige Frage, aber bei der Stahlwollewerkstatt habe ich immer ein breites Lächeln im Gesicht. 

Was mit einem kleinen Funken beginnt, wird auf dem Foto schnell zu einem spektakulären Funkenregen.

Ich denke auch, dass der Ort wichtig ist, weil Sie ein Bild mit Vorder- und Hintergrund erstellen möchten. Das gibt Farbe und Tiefe. 

Wir verwenden eine langsame Verschlusszeit und fotografieren auf einem Stativ. Wichtig ist das Gleichgewicht mit dem Hintergrund, aber auch die Menge an Funken. Eine zu langsame Verschlusszeit hat zu viele Funken, wodurch die Muster weniger spektakulär werden. 

Die Technik lernt man erst in der Praxis so richtig und deshalb habe ich einen Stahlwolle-Fotokurs, um Ihnen die Feinheiten der Kameraeinstellungen und das Drehen selbst beizubringen. 

Wirst du dort sein?

https://shop.marcellogeerts.com/products/workshop-staalwol-fotografie

 


Hinterlassen Sie eine Nachricht