ProWorX: Dein Weg zum professionellen Fotografen

  • Angebot
  • Normaler Preis 1.428,00 €
Inklusive btw. Versandkosten wurden berekend bij de checkout.


Möchten Sie ein professioneller Fotograf in Teilzeit oder Vollzeit werden? Und brauchen Sie Hilfe beim Aufbau der Geschäftsseite? Oder. Sie sind Fotograf und bekommen zu wenig oder gar keine bezahlten Aufträge?

Die Professional Work Experience-Trajektorie hilft Ihnen, Ihr Unternehmen Schritt für Schritt so aufzubauen, dass Sie nach 6 Monaten ein vollständig laufendes eigenes Unternehmen haben.

In 6 übersichtlichen Phasen bauen wir Ihr Unternehmen in 6 Monaten für echte Lohneinsätze auf:

1. Die Grundlagen
Wir legen die Grundlagen mit einem maßgeschneiderten Businessplan, Registrierung bei der Handelskammer, Gestaltung Ihrer Website, alles, was Sie wissen müssen, um bei Google ganz nach oben zu kommen, Steuern und KOR und gesunde Tarife.

2. Ihr Fokus und Aussehen
Spezialisierung ist ein Muss und gibt dir viel Ruhe und Energie. Außerdem muss es richtig vermarktet werden. Wir tauchen in die Welt des Marketings ein, um zu sehen, wie Sie mit Ihren Kunden in Kontakt treten und Aufträge erhalten können.

3. Ihr Werbegeschenk, um Kunden wie ein Magnet anzuziehen
Jeder Unternehmer hat einen Herausforderer: Das Angebot ist enorm und woraus sollte ein Kunde wählen. Sie lernen, wie Sie Kunden gewinnen, die zu Ihnen passen, mitklicken und mit Ihrer Arbeitsweise und Fotografie zufrieden sind. Hier ist es wichtig, nah bei sich zu bleiben.

4. Entdecken Sie aktiv Ihre Kunden in Ihrem Bereich
Wie können Sie Märkte mit Kunden, die Sie noch nicht gefunden haben, intelligent erschließen? Wie können Sie aktiv für mehr Einsätze sorgen? In dieser Phase werden Sie feststellen, dass es viel mehr Kunden gibt, als Sie denken, und Sie werden lernen, ihnen so viel Wert zu bieten, dass sie gerne mit Ihnen zusammenarbeiten.

5. Social-Media-Strategie
Social Media sorgt dafür, dass (zukünftige) Kunden Sie kennenlernen und an Sie denken. Eine starke Strategie sorgt dafür, dass Sie regelmäßig mit Ihrem Kunden in Kontakt treten und so eine Bindung aufbauen.

6. Beeindrucken Sie Ihren Kunden, damit er zurückkommt und Sie durch Mundpropaganda fördert
Bieten Sie Ihren Kunden ein einzigartiges Erlebnis und sie werden Sie häufiger einstellen und positive Nachrichten über Sie verbreiten.

Verschiedene Aufgabenstellungen ziehen sich wie ein roter Faden durch den Prozess. Gemeinsam mit mir und anderen Studenten haben wir uns für verschiedene Kunden auf den Weg gemacht. Wir werden Aufträge für Zeitschriften mit hoher Wahrscheinlichkeit erledigen, dass Ihre Fotos in Zeitschriften platziert werden.

Wir werden Beerdigungen fotografieren, um zu sehen, was das bedeutet und wie man hier würdevoll fotografieren kann.

Wir werden für Unternehmen und Institutionen arbeiten. Und wir besuchen eine Veranstaltung, damit Sie Erfahrungen sammeln, sich sicherer fühlen und wissen, was am Arbeitsplatz vor sich geht, damit Sie immer richtig vorbereitet sind.

Sie werden mindestens 6 Praxiseinsätze bei mir absolvieren.

Wollen Sie vom Amateur- zum Profifotografen werden? Möchten Sie weniger arbeiten und mehr Fotoaufträge erledigen? Dann steigen Sie jetzt ein.

Senden Sie für weitere Informationen eine E-Mail an info@marcelloeerts.nl oder melden Sie sich für das nächste Programm an, das Mitte Oktober beginnt. Anmeldeschluss ist in der ersten Oktoberwoche.

Wählen Sie, ob Sie auf einmal oder in 3 Raten bezahlen möchten.

Aufgrund der Gründung Ihres eigenen Unternehmens erhalten Sie 452,00 € Mehrwertsteuer zurück und wir stellen einen Werktuig PPO-Antrag über 400 Euro, der Ihnen zuerkannt werden kann.